PUBLIX: Eine neue Heimat für alle, die Journalismus machen, Öffentlichkeit gestalten und die Demokratie stärken. Hier und in Berlin.

Unser Team


Wir stärken unabhängige Medien und den freien, kritischen Diskurs. Wir stellen das Vertrauen zwischen Journalistinnen und Journalisten und der Öffentlichkeit wieder her. Wir unterstützen Neugründungen und knüpfen internationale Netzwerke. Unsere Bildungsprogramme erreichen ganz Deutschland – und unsere Nachbarschaft in Berlin Neukölln. Wir stellen der Community im Haus den schönsten Co-Working-Space Berlins und eine professionelle Infrastruktur zur Verfügung, um sie bestmöglich bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Und das sind wir:

Mia Pascale Bergert

Mia Pascale Bergert

Mia Pascale verantwortet die PUBLIX-Community und ist erste Ansprechpartnerin für alle, die in Zukunft im Haus arbeiten möchten. Mia Pascale hat Politik, Verwaltung und Internationale Beziehungen in Friedrichshafen und Buenos Aires studiert und zuvor als Referentin des Vorstands und Projektkoordinatorin für PUBLIX bei der Schöpflin Stiftung in Lörrach und Berlin gearbeitet. Sie begleitet PUBLIX seit Stunde Null. Nach der Planungsarbeit der vergangenen Jahre freut sie sich nun sehr darauf, das Haus zum Leben zu erwecken.

Maria Exner

Maria Exner

Maria ist Journalistin und Gründungsintendantin von PUBLIX. Sie leitet die Mission, baut das Team auf und gestaltet das Programm des Hauses. Zuvor war Maria Chefredakteurin des ZEITmagazins und stellvertretende Chefredakteurin von ZEIT ONLINE, wo sie innovative digitale und zivilgesellschaftlich-orientierte Projekte entwickelt hat, darunter die Dialog-Initiative »Deutschland Spricht« und das Ideen-Festival Z2X. Sie wurde für ihre Arbeit u.a. mit dem Jean-Monnet-Preis für europäische Integration, dem Grimme Online Award und als Magazin-Chefredakteurin des Jahres ausgezeichnet.

Ralph Ziegler

Ralph Ziegler

Ralph wird die gesamte Technik auf 6.000 Quadratmetern PUBLIX betreuen. Er sorgt für frische Luft, gutes Licht und unterstützt die Nutzerinnen und Nutzer im Alltag bei allen Fragen rund um das Gebäude. Ralph ist Elektrotechnikermeister und FM-Fachwirt, er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im gebäudetechnischen Bereich und war am erfolgreichen Aufbau mehrerer Facility Management Organisationen beteiligt. Aktuell betreut er die PUBLIX Baustelle aktiv mit und freut sich sehr auf den Austausch mit allen Menschen im Haus und in der Nachbarschaft.

Sabine Peitzmeier

Sabine Peitzmeier

Sabine ist Architektin und vertritt die Interessen der Schöpflin Stiftung als Bauherrin. Sie ist die Ansprechpartnerin für alle baufachlichen Themen rund um die Entstehung von PUBLIX. Nach projektleitender Tätigkeit als planende Architektin in Berlin hat Sabine mehr als zehn Jahre Bauvorhaben im In- und Ausland für die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit geleitet. Mit Leidenschaft sorgt sie nun dafür, dass der Entwurf von AFF Architekten für das PUBLIX-Gebäude als Raum für die Ideen des Teams und der Community Wirklichkeit wird.

Logo der Village One eG, als ausgeschriebener Schriftzug

Village One

Village One ist ein demokratisch organisiertes Studio für meinungsstarkes Design und Technologie, fokussiert auf sinnstiftende Projekte. Mit PUBLIX arbeiten wir partnerschaftlich an der visuellen Präsentation und digitalen Infrastruktur des Hauses.

Head of Finance & Operations gesucht!

Du willst mitgestalten, wie PUBLIX von einer Idee zu einem einmaligen Ort für Journalismus und Demokratie wird? Du hast bereits Erfahrung mit dem Aufbau eines Unternehmens oder Start-Ups? Bestenfalls kennst Du Dich sogar mit Büroflächen oder Eventlocations aus und damit, wie man sie wirtschaftlich erfolgreich betreibt? Wir bieten eine einmalige Führungsaufgabe zu einem der wichtigsten Zukunftsthemen unserer Gesellschaft. Bewirb Dich jetzt und werde Teil des Gründungsteams!

Teamassistenz gesucht!

Du hast bereits Einzelpersonen oder ganze Teams in ihrem Arbeitsalltag unterstützt, findest Dich schnell in neuen Aufgaben zurecht, bist digital fit und willst einen Job mit Sinn in Berlin? Dann schreib uns! Wir brauchen Dich. Dringend.